Home / Business Kleid

Business Kleid

Jede Frau möchte bei Ihrer Arbeit gut aussehen und elegant gekleidet sein. Dafür ist das richtige Outfit notwendig. Mit einem Business Kleid kommen Sie bei Ihren Kollegen und Kolleginnen auf jeden Fall gut an. Die meisten Kleider sind elegant und gut verarbeitet, also ideal für Ihren Auftritt bei der Arbeit. Mit einem schönen Kleid, kombiniert mit hübschen Accessoires, Taillengürtel oder Mänteln, hinterlassen Sie einen professionellen und gepflegten Eindruck. Besonders, wenn Sie mit Kunden in Kontakt sind, ist das ein erheblicher Vorteil. Auch Stoffhosen, Westen und Pullover passen gut ins Büro. Doch besonders bei warmen Temperaturen sind Kleider perfekt. Egal ob Jersey-, Etui-, Glocken-, Strick- oder Sommerkleider – im Businessbereich sind Kleider immer eine gute Wahl. Die verschiedenen Stoffmuster von s.Oliver, Orsay oder Zalando erfüllen alle Frauenwünsche.

Abbildung
Hersteller0039 Italy Daniel HechterAPART Fashions.Oliver BLACK LABEL French Connection
Größe34-4034-4634-3834-4632-38
KragenformRundhalsU-Boot-AusschnitRundhalsV-AusschnittV-Ausschnitt
Ärmellange3/4 ArmKurzarm3/4-ArmÄrmellosKurzarm
Material67% Polyester, 29% Viskose, 4%Elasthan52% Polyester, 43% Wolle, 5% Elasthan50% Polyester, 45% Viskose, 5% Elasthan100% Polyester100% Viskose
Farbauswahl vorhanden JaJaNeinJaJa
WaschmaschinentauglichJaNeinJaJaJa
Vorteile
- Dicht und weich fallender Stoff
- Kaschiert Problemzonen
- Gute Qualität
- angenehmer Tragekomfort
- Schickes Design
- Figurbetont
- Gute Qualität
- Schickes Design
- Elegant wirkende Länge
- Qualitativer Stoff
NachteileEinfach gehaltenes Design
Preis ändert sich fast täglich
Wenig Größenauswahl
Liegt nicht an
- Fällt kleiner aus
- Wenig Größenauswahl
AnbieterAngebote vergleichen!Angebote vergleichen!Angebote vergleichen!Angebote vergleichen!Angebote vergleichen!

 

Das Wichtigste in Kürze 

Qualität

Ihr Business Kleid sollte aus sehr gut verarbeitetem Material sein, also eine hohe Qualität aufweisen. Je höher die Qualität Ihrer Kleider, umso länger bleiben sie Ihnen auch erhalten. 

Aussehen

Je nachdem, in welchem Business Sie arbeiten, sollte auch der Stil Ihres Kleides angepasst werden. In Branchen, in denen es gilt seriös zu wirken, sind Neonfarben beispielsweise nicht sehr passend.  

Passform

Jedes Kleid hat einen anderen Schnitt. So ist für jede Frau etwas dabei. Das Kleid sollte den perfekten Schnitt für Ihre Figur haben.  

 

 

Ihr Business Kleid – Worauf müssen Sie beim Kauf achten? 

Online werden Ihnen viele verschiedene Seiten geboten, auf denen Sie Ihre Kleider und dazu passende Mäntel kaufen können. Von bunten Farben bis hin zu den klassischen Pastelltönen wird Ihnen alles geboten. Besonders bei einem Business Kleid sollten Sie auf mehrere Details achten, bevor Sie den Kauf abschließen. Business Kleid

Folgende Kriterien sind wichtig: 

  • Qualität 
  • Schnitt 
  • Länge 
  • Aussehen 
  • Bequemlichkeit 
  • Pflegeleicht 

Die Qualität ist bei Ihrem Business Kleid entscheidend 

Für Businesskleider ist die Verarbeitung ganz besonders wichtig. Deshalb sollten Sie beim Kauf unbedingt auf die Qualitätsbeschreibung des Kleides achten. Werden Kleidungsstücke, wie Blusen, Jacken, Strickjacken oder Kleider schlecht verarbeitet, sieht man das sofort. Das Produkt sieht billig aus und die Nähte können schnell kaputt gehen. Im Alltag ist das vielleicht kein allzu großes Problem, während der Arbeit sollte jedoch alles richtig sitzen.  

  • Hohe Lebensdauer durch hohe Qualität 
  • Sieht elegant aus 

Der richtige Schnitt Ihres Business Kleids 

Orsay, s.Oliver, Breuninger oder Ralph Lauren – jeder Hersteller hat Kleider in verschiedenen Schnitten und gleiche Schnitte fallen von einem zum anderen Hersteller unterschiedlich aus. Das heißt, dass jedes erhältliche Kleid anprobiert werden muss, um die richtige Größe zu finden. Das macht es extrem schwierig, ein perfekt sitzendes Kleid auf Anhieb zu finden. Dazu kommt noch, dass jeder eine andere Figur hat. Wenn Ihnen eine Kollegin also ein Kleid empfiehlt, weil es an ihr super aussieht, heißt das noch lange nicht, dass es bei Ihnen auch gut sitzt. Breitere oder schmalere Hüften, eine andere Körbchengröße oder unterschiedlich lange Beine verlangen nach anderen Schnitten. Strick-, Sommer-, Etui- oder Glockenkleider sind also nicht für jede Figur geeignet. Stoffhosen, Westen und Pullover hingegen sind dagegen einfacher zu finden als Kleider.Business Kleid

Vor allem wenn Sie Ihre Businesskleider online bestellen, sollten Sie nicht enttäuscht sein, wenn Sie sie zurückschicken müssen. Achten Sie außerdem darauf, wo Ihre Kleider hergestellt werden. Italienische oder chinesische Kleidung fällt meistens enger aus als in Deutschland produzierte. Manchmal können Sie zwar durch einen Taillengürtel noch etwas ausbessern, das klappt aber leider nicht immer.  

  • Ausländische Kleidung fällt meistens anders aus 
  • Der richtige Schnitt ist schwer zu finden 
  • Versuchen Sie den Schnitt auf die eigene Figur anzupassen 

Es gibt bei Damenfiguren vier gängige Typen. Jeder Typ benötigt unterschiedlich geschnittene Kleider, um die eigene Figur am besten zur Geltung bringen:

  • A-Typ
  • V-Typ
  • H-Typ
  • X-Typ
A-Typ (Birnenform)V-TypH-TypX-Typ                                           
Hüfte kaschierende KleiderTiefer V-Ausschnitt ist idealKurze KleiderViel Dekolleté
Betonung des schlanken Oberkörpers mit Puffärmeln und RüschenVoluminöser Rockteil (helle Farben oder gemustert)Feminime Details wie Volants, Raffungen, Muster, ApplikationenWickelkleider sind perfekt

Anhand der Tabelle können Sie einschätzen, wie Ihr Jerseykleid geschnitten sein sollte und mit welchen Extras Sie Ihren Look zusätzlich in Szene setzen können.

Ihr Business Kleid und dessen richtige Länge  

Allein auf Zalando wird Ihnen auffallen, dass viele Kleider meistens bis zum Knie gehen. Diese Länge ist für ein Businessoutfit ideal. Es zeigt nicht zu viel Haut und wirkt dennoch sehr feminin. Miniröcke werden im Business nicht so oft getragen. Auf einer Party sind sie vielleicht ein Hingucker, im Job aber nur in konservativer Kombination zu empfehlen.

  • Knielange Kleider sind ideal 
  • Ärmel sollten nicht bis über die Hände gehen 

Auch die Ärmellänge sollte, wie bei einem Pullover, nicht zu lang ausfallen. Wenn Ihre Hände auch noch durch den Ärmel verdeckt werden, sieht es nicht professionell aus. Strick-, Sommer- oder Etuikleider sind meistens jedoch kurzärmelig.

Perfektes Aussehen für den perfekten Auftritt 

Kleider gibt es in allerlei erhältlichen Farben und Größen. Verschiedene Stoffmuster und dazu passende Strickjacken machen Ihr Kleid zu einem richtigen Blickfang. Im Businessbereich ist hier allerdings Vorsicht geboten. Zu schrille Farben und Muster können in Ihrer Abteilung auch unpassend rüberkommen. Bei vielen großen Firmen gibt es deswegen auch Kleidungsvorschriften. Meistens werden elegante, aber dennoch neutral gehaltene Damenkleider empfohlen. Verschönern können Sie Ihren Look natürlich mit Accessoires, passenden Jacken, Mänteln und Taillengürteln.  

Bevor Sie sich für ein Kleid entscheiden denken Sie also nochmal an Ihre Businessbranche. Wenn Sie Ihr eigenes Business führen, können Sie natürlich tragen was Ihnen gefällt.  Dennoch sollte auch Ihr persönlicher Auftritt repräsentativ für Ihre Firma sein.

  • Schrille Farben und Stoffmuster vermeiden 
  • “Schlichte” Kleidung durch Accessoires auffrischen 
  • Kleidungsvorschriften beachten 

Bequemlichkeit ist wichtig für den Arbeitsalltag 

Wenn Sie im Büro tätig sind, werden Sie folgendes Problem bestimmt kennen:  

Das ständige Sitzen in zu enger Kleidung ist sehr unangenehm.

Enge Kleidung ist bei vielen Damen zwar sehr beliebt, aber auch ziemlich unbequem. Für ein paar Stunden bei einer privaten Verabredung ist sie auszuhalten, aber bei einem Vollzeitjob im Büro sollte Ihnen Bequemlichkeit wichtiger sein. Das Wohlbefinden sollte beim Kauf von Businesskleidern ebenfalls in Ihre Überlegungen einfließen und, soweit möglich, vorab getestet werden. Wer sich unwohl in seiner eigenen Kleidung fühlt, wird tagsüber keine Freude haben. Auch Ihre Kollegen und Kolleginnen werden das bemerken.  Business Kleid

  • Besonders bei langen Arbeitstagen sollten Sie auf bequeme Kleider setzen 
  • Auch bequeme Klamotten können schick und elegant aussehen 

Mit Ihrem Business Kleid pflegeleicht durchs Alltagsleben

Verschiedene Materialien, wie Wolle, Polyester oder Elasthan, erfordern unterschiedliche Pflege. Nicht alle Stoffe sind für die Waschmaschine und den Trockner geeignet. Blusen, Jacken oder andere Artikel aus Wolle oder Seide sollten in der chemischen Reinigung abgegeben werden. Alles andere können Sie mit der richtigen Anleitung problemlos selber waschen. Manche Stoffe müssen oft gewaschen werden und eine chemische Reinigung ist langfristig keine günstige Angelegenheit.

  • Wolle und Seide sollten in die chemische Reinigung 
  • Bestimmte Materialien wählen, um Geld bei der Wäsche zu sparen 

Jetzt Angebote vergleichen!

 

Ihr Business Kleid – Verschiedene Marken und Hersteller 

Besonders bei Kleidung ist der Markt riesig. Bei Zalando finden Sie bestimmt genügend Artikel, die Ihren Vorstellungen entsprechen. Sie können die unterschiedlichsten Mäntel, Jacken, Blusen, Strickjacken und Kleider erwerben, alles von mehreren Herstellern. Orsay, s.Oliver, Ralph Lauren oder Breuninger bieten Ihnen Kleidung in vielen erhältlichen Größen und Farbkombinationen an. Zalando und Amazon sind als Onlineanbieter vorne mit dabei, wenn es um den Kauf von Kleidung geht. Sie haben also eine sehr große Auswahl und die Qualität der beliebtesten Marken ist auf jeden Fall zufriedenstellend. Beliebt sind vor allem diese fünf Hersteller: 

  • Orsay 
  • Breuninger 
  • Ralph Lauren 
  • s.Oliver 
  • Tom Tailor 

Orsays Business Kleider  

Business Kleider von Orsay sind bei den Büroangestellten sehr beliebt. Bleistiftkleider oder ein Glockenkleid mit schickem Taillengürtel sind für jede Arbeitsstelle geeignet. Das relativ einfach gehaltene Design ist sehr beliebt und auch die Preise ind in Ordnung. Zudem gibt es sie in unterschiedlichen Größen.  

  • Gute Größenauswahl 
  • Einfach gehaltene, aber schicke Designs 

  • Auswahl an Businesskleidern ist noch nicht so groß

Business Kleid von Breuninger 

Business Kleider von Breuninger zählen bei den Damen zu den beliebtesten. Die Designs der Kleider sind elegant und sehr gut verarbeitet. Das macht sich allerdings auch im Preis bemerkbar. Für ein gutes Businesskleid, das lange halten soll, reichen wenige Euro oft nicht aus. Dafür finden Sie dort eine riesige Auswahl an unterschiedlich langen Kleidern in vielen erhältlichen Größen und Farben. 

  • Sehr elegante Designs 
  • Riesige Auswahl an Kleidern 

  • Hohe Anschaffungskosten 

Ralph Lauren Business Kleider

Kleidungsstücke von Ralph Lauren haben sich mit der Zeit sehr gut etabliert. Von Sommerlooks mit nettem Stoffmuster bis hin zu eleganten Businesskleidern. Auch hier ist wieder für jeden Geschmack etwas dabei. Qualitativ hochwertig verarbeitete Mäntel, Jacken und Blusen haben sich rasend schnell in die Damenherzen geschlichen. Preislich können Sie den Hersteller ungefähr mit Breuninger vergleichen. Das Geld ist aber auch hier wieder gut investiert.

  • Extravagante Designs 
  • Große Auswahl 

 

  • Auswahl an spezieller Businesskleidung ist noch ausbaufähig

 

Business Kleid von s.Oliver 

Dieser Hersteller ist jeder Frau bekannt. s.Oliver überzeugt mit schlichten, aber dennoch sehr schicken Designs. Erhältliche Produkte dieses Herstellers sind auch im normalen Alltag gut zu tragen und überraschen ihre Kunden mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. 

  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis 
  • Kleidung kann auch im Alltag angezogen werden 

  • Manche Stoffe sind zu dick, im Sommer also etwas unangenehm 

 

 

Business Kleid von Tom Tailor 

Auch Tom Tailor bietet diverse Business Kleider an. Sie finden dort elegante Kleider mit den passenden Strickjacken und Mänteln dazu. Unterschiedliche Formen und Stoffmuster sind für Sie ganz einfach im Shop zu bestellen. Größentechnisch ist für jede Frau das Richtige dabei.  

  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis 
  • Gute Qualität 

  • Manche Produkte nicht größengerecht verarbeitet 

 

Jetzt Angebote vergleichen!

Ihr Business Kleid – Anleitungen und Tutorials 

Wenn Sie fündig geworden und nun im Besitz eines schicken Businesskleides sind, geht es darum, das Produkt so lange wie möglich tragen zu können. Hierbei ist die richtige Pflege und Wäsche entscheidend. Jedes Material geht mit der Zeit kaputt, die Dauer bis das passiert kann aber verlängert werden. Von der Aufbewahrung bis hin zur Wäsche gibt es hilfreiche Tipps, um lange etwas von Ihrem Kleid zu haben.

Die richtige Lagerung 

Damit Ihr Kleid einsatzbereit ist, wenn Sie es anziehen möchten, sollten Sie es an einem Kleiderbügel aufhängen. So vermeiden Sie, dass es durch andere, darauf liegende Klamotten zerknittert wird. Bei Jacken, Mänteln oder teuren Businesskleidern ist eine Kleiderhülle perfekt, um diese vor Motten zu schützen. Das ist besonders sinnvoll, wenn das Outfit längere Zeit nicht getragen wird. Empfindliche Kleidung sollten Sie so aufhängen, dass sie genügend Platz haben. Bei Daunen, Kunstpelz oder Seide können durch enge Lagerung die Fasern zerstört werden. Bevor Sie Ihre Kleidung lagern, ist es von Vorteil sie frisch zu waschen und zu trocknen.

  • Kleider unbedingt aufhängen 
  • Eventuell Kleiderhülle benutzen 
  • Empfindliche Stoffe, wie Seide, Daunen oder Kunstpelz, nicht zu eng nebeneinander hängen 
  • Vor Lagerung Waschen und Trocknen 

Wenn Sie sich an diese Tipps halten, bleiben Mäntel, Strickjacken und Kleider sofort einsatzbereit für ihren nächsten Einsatz. 

Die richtige Wäsche und Trocknung

Bei der Wäsche Ihrer Kleidung gibt es ebenfalls einige Punkte, die zu beachten sind. Im Handel gibt es viele verfügbare Waschmittel für jedes Material. Die einzelnen Mittel sollten Sie auch benutzen. Artikel aus Wolle vertragen das übliche Waschmittel für Polyester zum Beispiel nicht. Es würde nur zerstört werden. 

Damit bei der Wäsche Ihrer Kleidung alles heil bleibt, sollten Sie Schritt für Schritt vorgehen: 

  1. Beachten Sie die Pflegehinweise der Textilien 
  2. Wäsche vorsortieren: weiß, bunt, schwarz, fein, Wolle oder Seide 
  3. Sichtbare Flecken besser vorher behandeln 
  4. Ihre Waschmaschine so voll wie möglich, aber so leer wie nötig beladen und passendes Programm wählen 
  5. Entsprechendes Waschmittel benutzen 

Durch diese fünf Schritte sollte das Waschen Ihrer Businesskleider kein Problem mehr darstellen.  

Nach dem Waschen ist natürlich das Trocknen notwendig. Zum einen funktioniert dies mit Hilfe eines Trockners. Natürlich können Sie Ihre Kleidung auch an der frischen Luft trocken, was in den meisten Fällen besser für die Kleidung ist. Damit auch dabei nichts schief geht, sind hier noch ein paar Tipps:  

  1. Wenn möglich an der frischen Luft trocknen lassen 
  2. Im Trockner mit möglichst hoher Drehzahl schleudern
  3. Wäsche nicht übertrocknen lassen 
  4. Wird die Wäsche im Haus getrocknet, sollte ein ungeheizter, gut durchlüfteter Raum vorhanden sein 

Vor jeder Wäsche sollten Sie dennoch die Pflegehinweise beachten. Meistens werden die nervigen Zettelchen zwar weggeschnitten, wichtig sind diese aber und sollten deshalb nicht ignoriert werden. 

 (Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=MP3VdYBStEI)

Produkt- und Verwendungsarten Ihres Business Kleids  

Ihr Businessoutfit ist natürlich nicht nur für die Arbeit geeignet. Auch privat können Sie die schicken und eleganten Kleider tragen. Kombiniert mit vielen schicken Accessoires und Taillengürteln werden Sie auf jeder Veranstaltung gut ankommen.  

Ein Business Kleid können Sie auch bei folgenden Gelegenheiten anziehen:  Business Kleid

  • Parties aller Art (Geburtstag, Hochzeit, etc.) 
  • Rendezvous  
  • Sonstige berufliche Veranstaltungen (z. B. Weihnachtsfeier) 
  • Einfach so beim Stadtbummel oder Ähnlichem  

Auch bei kälteren Temperaturen sehen Sie dank Mänteln und Jacken schick aus. Bei Kleidern sind Taillengürtel, Strickjacken und Mäntel eine sehr beliebte Kombinationsmöglichkeit. 

Jetzt Angebote vergleichen!

 

Fragen und Antworten zum Business Kleid

Wie bewahren Sie Ihr Business Kleid auf? 

Frisch gewaschen sollten Sie Ihr Kleid im Kleiderschrank aufhängen. Legen Sie es nicht zusammen und lagern Sie es nicht unterhalb anderer Kleidung. Eine Kleiderhülle ist bei besonders empfindlichen Materialien sehr empfehlenswert. 

Wie waschen Sie Ihr Business Kleid am besten? 

Wie Sie Ihre Kleider waschen kommt ganz auf das Material an. Seide ist zum Beispiel besonders empfindlich und sollte chemisch gereinigt werden. Andere Produktdetails entnehmen Sie einfach den Pflegehinweisen des Herstellers.  

Für welche Veranstaltungen eignet sich ein Business Kleid noch? 

Neben der Arbeit können Sie Ihr Business Kleid auch zu anderen Veranstaltungen anziehen. Sie haben die Wahl zwischen Jersey-, Etui-, Glocken-, Strick- oder Sommerkleidern! Parties, Rendezvous oder ein Abend mit den Freundinnen in einem schicken Restaurant sind auf jeden Fall passende Anlässe.  

Worauf müssen Sie beim Kauf eines Business Kleids achten? 

Wie bei allen Kleidungsstücken ist die Verarbeitung enorm wichtig. Billige Produkte sehen meist nur auf Bildern gut aus, sonst aber leider nicht. Der Schnitt und die Größe der Kleidung sollte auch für Ihren Körper ideal sein, da diese immer unterschiedlich ausfallen. Seiten wie Zalando oder Amazon bieten Ihnen alle Informationen, die Sie brauchen.  

Fazit 

Mit einem edlen Business Kleid sind Sie nicht nur in Ihrer Arbeit ein echter Hingucker. Die Damenwelt profitiert von den modernen Designs und der hohen Qualität. Ihr Kleid können Sie auch sehr schön mit Accessoires oder einem Taillengürtel kombinieren, um Ihre Figur positiv zu betonen. Alles in allem ist ein Business Kleid eine sehr gute Wahl für Ihre Berufskleidung. Online können Sie auf Amazon oder Zalando viele verschiedene Kleider ganz nach Ihrem Geschmack finden.  

0039 Italy Damen Kleid Maxi New
von 0039 Italy
  • Businesskleid kurzarm, gerade geschnitten mit Schößchen
  • Dichte und weich fallende Stoffqualität

Daniel Hechter Damen Kleid
von Miltenberger Otto Aulbach GmbH
  • Daniel Hechter Business Kleid
  • Hoher Tragekomfort durch das elastische Material