Home / Frauen Schuhe

Frauen Schuhe

Die Damenwelt kennt dieses Problem. Frauen Schuhe runden Ihr Outfit perfekt ab. Aber um dieser Aussage gerecht zu werden, sollten sie mit Bedacht gewählt werden. Die Aspekte wie Farbe, Form und Design spielen eine wichtige Rolle. In einem Job, bei dem Sie viel laufen, sind flache Absätze sinnvoller. Für die meisten Typen eignen sich eher dezente Farben, Mutigere greifen gerne auch mal zu knalligeren. Sie merken recht schnell, dass die Auswahl im Bereich der Frauen Schuhe nicht so einfach ist. Dieser Artikel soll Ihnen Ihre Entscheidungsfindung erleichtern und Ihnen dabei helfen Bedenken und Fragen aus dem Weg zu räumen.

Abbildung
HerstellerPretty Ballerinas Kennel und Schmenger Schuhmanufaktur HöglEcco Paul Green
ObermaterialLederLederLederLederVeloursleder
InnenmaterialTextilOhne FutterLederLederLeder
SohleKeine AngabeGummiSynthetikGummiSynthetik
VerschlussOhne VerschlussOhne VerschlussOhne VerschlussOhne VerschlussSchnürsenkel
FarbvariantenJaJaNeinNeinNein
Flacher Absatz JaJaJaJaJa
Vorteile
- Robuster Lack
- Qualitativ Hochwertig
- Auch für schmale Füße
- Sehr bequem
- Gute Passform
- Weiches Leder
- Hochwertige Qualität
- Angemessener Preis
- Geschmeidiges Leder
- Edles Design
NachteileFallen etwas größer aus
Färben ab
Stolzer Preis
Nur in einer Farbe erhältlich
Schnürsenkel mag nicht Jeder
AnbieterAngebote vergleichen!Angebote vergleichen!Angebote vergleichen!Angebote vergleichen!Angebote vergleichen!

Das Wichtigste zu Frauen Schuhen in Kürze

Kompakt zusammengefasst finden Sie hier die wichtigsten Aspekte für den Kauf Ihrer Frauen Schuhe. Wenn Sie sich an diese Punkte halten, werden Sie den passenden Schuh finden und damit positiv auffallen.

Das Design

Bei der Form und dem Design der Frauen Schuhe kommt ganz schnell die Frage auf, was erlaubt ist. Fakt ist, dass Business Schuhe niemals offen sein sollte. Gerade im Sommer ein Punkt der gerne außer Acht gelassen wird. Bedenken Sie jedoch, dass immer der erste Eindruck zählt. Ein gepflegtes Äußeres ist das A und O. Das Schuhwerk ist ein wichtiger Aspekt für das gesamte Outfit. Wählen Sie also geschlossene Frauen Schuhe. Auch der Absatz sollte nicht allzu hoch sein. Den ganzen Tag auf den Beinen zu sein bedeutet damit am Abend nämlich oft Schmerzen.

Die Farbe

Im Bereich Business Outfit geht es um Seriosität. Sie möchten auf Ihren Kunden professionell wirken und repräsentieren Ihre Dienstleistung. Mit schrillen und grellen Farben entsteht sehr schnell der Eindruck, dass Sie nicht zuverlässig sind. Dezente Farben, stimmig mit Ihrem Outfit, sind hier die bessere Wahl. Achten Sie darauf, dass die von Ihnen gewählte Farbe mit Ihrem Outfit harmoniert.

Das Material

Genauso vielfältig wie das Design und die Farbe ist das Material im Segment der Frauen Schuhe. Auch dieser Punkt spielt mit in das gesamte Erscheinungsbild. Schuhe aus Stoff oder Kork vermitteln einen ganz anderen Eindruck, als Frauen Schuhe, die aus Leder gefertigt wurden. Stoffschuhe vermitteln oft den Gedanken an Urlaub, Meer und Strand. Lederschuhe wirken hingegen seriös und selbstbewusst.

Was gibt es bei dem Kauf zu beachten?

Wir haben einige wichtige Eigenschaften gewählt und diese genauer betrachtet. Im Folgenden stellen wir Ihnen jene Kaufkriterien vor, über die Sie sich vor Ihrem Kauf Gedanken machen sollten:

  • Schuhgröße
  • Anlass
  • Klassiker
  • Material
  • Marken oder Schnäppchen

Die Schuhgröße

Damen wissen, was es bedeutet auf hohen Absätzen zu laufen. Die Schuhe sind ihr täglicher Begleiter. Bedenken Sie, dass Sie mindestens 8 Stunden am Tag von Ihnen getragen werden. Ein schiefer Gang wirkt auf mögliche Kunden nicht professionell. Es ist wichtig, dass die Frauen Schuhe bequem sitzen und nicht zu einer Last werden. Erst wenn sich Ihr Fuß wohl fühlt, werden auch Sie sich wohl fühlen.

Der richtige Anlass

Frauen Schuhe, die in diesem Fall der Business Etikette entsprechen sollen, sind vielfältig. Natürlich ist ihr Haupteinsatzgebiet der Job, aber sie lassen sich auch im privaten Umfeld tragen. Im Business sollten Sie darauf achten, in welcher Branche Sie tätig sind. Sitzen Sie viel am Schreibtisch, dann können Sie auch gerne zu einem Schuh mit Absatz greifen. Wenn Sie jedoch viel auf den Beinen sind und engen Frauen SchuheKundenkontakt pflegen, sind bequeme Frauen Schuhe sinnvoller.

Der Klassiker

Schwarz, dezent und aus Leder. Mit dieser Wahl haben sie den Klassiker der Frauen Schuhe ausgewählt. Dieses Modell fügt sich in jedes Outfit ein. Es strahlt Professionalität aus. Das Leder wirkt elegant und stimmig. Wenn Sie sich also nicht entscheiden können, greifen Sie auf diesen klassischen Schuh zurück. Damit sind Sie auf der sichereren Seite, denn er passt immer und ausnahmslos zu Ihrem Outfit.

Das richtige Material

Es ist wichtig auch hier die richtige Entscheidung zu treffen. Es gibt mittlerweile eine ganze Menge an Schuhen, die zwar bequem sind, aber gänzlich ungeeignet für Ihr Business Outfit. Stoffschuhe oder Modelle mit Korksohle können auf den ersten Blick elegant wirken, vermitteln aber eher einen lockeren Stil. Dies kann sich negativ auf Ihren Beruf auswirken. Wählen Sie lieber eine Leder Art. Ob es nun Wild- oder Kunstleder sein soll, entscheiden Sie. Mit diesem Material sind Sie aber auf der sicheren Seite und Ihre Frauen Schuhe tragen zu Ihrem Selbstbewusstsein bei.

Marken oder Schnäppchen

Frauen sind oft dazu verleitet bei vermeintlichen Schnäppchen sofort zuzuschlagen. Aber ist das auch im Bereich der Frauen Schuhe für das Business Outfit sinnvoll? Bedenken Sie, wie lange Sie Ihre Schuhe täglich tragen. Marken Schuhe sind hierbei oft die bessere Wahl. Sie sind besser verarbeitet und somit angenehmer zu tragen. Außerdem wird bei Marken Schuhen Wert auf das Material gelegt, sodass Sie davon ausgehen können, dass diese Frauen Schuhe langlebiger sind als Schnäppchen.

Das richtige Geschäft

Gerade Schuhe, welche häufig und oft getragen werden, sollten persönlich anprobiert werden. Dies ist online mit etwas Aufwand verbunden. Natürlich kann man bestellte Schuhe auch wieder zurücksenden und Sie finden eine riesige Auswahl vor. Zudem können Sie auf viele authentische Kundenmeinungen zugreifen.

Jetzt Angebote vergleichen!

Übersicht der Marken für Frauen Schuhe

Hier folgt aus Platzgründen nur ein kleiner Auszug aus den bekanntesten Marken. Diese Schuhe haben sich bereits einen Namen gemacht und sind auf dem Markt fest etabliert.

Tamaris

Einer der Spitzenreiter im Bereich der Business Frauen Schuhe ist Tamaris. Mit dieser Marke hat die Wortmann Schuh Holding einen Riesenerfolg. Die Schuhauswahl für Frauen ist schier endlos. Dezente Modelle gehören hierbei genauso dazu wie ausgefallenes Schuhwerk.  Sie erhalten von diesem Hersteller Frauen Schuhe mit flachen oder hohem Absatz. Für jeden Anlass und jede Situation werden Sie hier fündig.

Clarks

Es handelt sich bei Clarks um die weltweit größte Marke im Sektor Schuh. Das aus England stammende Unternehmen hat ganz klein angefangen und gehört mittlerweile zu den ganz Großen. Auch wenn die Frauen Schuhe hier eher dezent vertreten sind, gibt es ein ausreichendes Angebot. Diese Schuhe gelten als besonders bequem, da eine spezielle Sohle verarbeitet wird. Sowohl bei dem Herren- als auch bei dem Damenschuh ist die Unterseite so konzipiert, dass Sie wie auf Wolken laufen.

Frauen Schuhe

Gabor

Die Gabor Shoes AG ist in Europa einer der führenden Schuhhersteller. Bekannt und erfolgreich wurde diese Firma mit dem Verkauf der Frauen Schuhe. Mittlerweile sind sie aber auch in der Sparte der Handtaschen und Socken bekannt. Je Saison kommen ca. 400 neue Modelle auf dem Markt. Bei dieser Auswahl werden Sie auf jeden Fall fündig.

Bugatti

Diese Marke war bis 2011 ausschließlich den Männern vorbehalten, doch seit 7 Jahren vertreibt das Unternehmen auch Frauen Schuhe. Am Anfang wurde der Vertrieb auf Österreich, Russland und Italien beschränkt, mittlerweile sind die Schuhe aber auch in Deutschland erhältlich. Eine lange Firmengeschichte im Bereich der Schuhe lässt auf gute Qualität schließen.

Högl

Die Marke Högl ist ein über 80 Jahre altes Unternehmen aus Österreich, welches auf modische und feminine Frauen Schuhe spezialisiert ist. Ein Teil der Schuhe ist dank Gore-Tex Membran sogar wasserabweisend. Gerade in den Herbstmonaten ist das ein interessanter Aspekt, um auf trockenem Fuß ins Büro zu gelangen.

Produktartender Frauen Schuhe im Bereich der Business Outfits

Aber nicht nur die Wahl des Materials und der Farbe ist entscheidend. Auch die Form spielt eine wichtige Rolle, wenn Sie auf der Suche nach Frauen Schuhen für Ihren Beruf sind. Hier erhalten Sie eine kleine Übersicht über die verschiedenen Arten, welche sich für den Berufsalltag eignen.

Pumps

Frauen SchuheBei Pumps handelt es sich um einen geschlossenen aber dennoch weit geschnittenen Schuh, der gerne gekauft wird. Die Absatzhöhe variiert zwischen 3 und 9 cm und ist somit bequem zu tragen. Das Design des Absatzes kann dabei stark variieren. Durch diese Auswahl können Sie sich ganz nach Ihren Vorlieben richten. Diese Frauen Schuhe werden am häufigsten gewählt, da sie schlicht und elegant sind.

Loafer

Der Halbschuh wird auch oft als Slipper bezeichnet. Er weist einen kleinen Absatz auf. Den Namen Slipper hat er durch die Art des Anziehens erhalten. Sie schlüpfen einfach und bequem in den Schuh hinein und haben dennoch sicheren Halt. Durch seine leichte Verarbeitung und angenehmen Tragekomfort wird er oft an wärmeren Tagen gewählt. Dieser Schuh ist ein absoluter Unisex Schuh und wird in passender Kombination zum perfekten Begleiter.

Brogues

Ein klassischer Schnürschuh, der sich durch eine Lochverzierung auszeichnet. Zwar ist er in der Männerwelt bereits sehr verankert, aber es kommen immer mehr Damen Modelle dieser Art auf den Markt. Doch nicht jedes Modell dieser Schuhreihe ist auch bürotauglich. Wählen Sie die Half Brogue Variante in einem schlichten Schwarz und sie haben ein perfekten Frauen Schuh für Ihr Outfit.

Stiefelletten

Mit dieser Wahl können Sie gerade in den Wintermonaten genau richtigliegen. Frauen Schuhe dieser Art sind vielfältig. Achten Sie auf eine Lederausführung und dezente Farben. Auch hier sind Sie am besten beraten, wenn Sie bei dunklen Farben auf die Suche gehen.

Ballerinas

Diese Art der Frauen Schuhe ist nicht die optimale Lösung und sollte mit Vorsicht und Bedacht gewählt werden. Es gibt bereits Leder Ballerinas, die sich durchaus für den Büroalltag eignen. Da dieser Schuh aber meistens nicht sehr langlebig ist und oft schnell ausleiert, sollten Sie lieber auf anderes Schuhwerk zurückgreifen.

Jetzt Angebote vergleichen!

Fragen und Antworten zu Frauen Schuhen

Was zieht man an?

Bei der Wahl eines Rockes sollten sie auf zu klobig wirkende Schuhe verzichten. Stiefelletten sind hierbei die denkbar ungünstigste Wahl. Sollte Ihre Wahl auf eine Hose gefallen sein, stehen Ihnen alle Modelle offen. Achten Sie nur darauf, dass die Hose nicht zu lang ist und sich die Frauen Schuhe harmonisch in das Gesamtbild einfügen. Es sieht schnell unprofessionell aus, wenn das Hosenbein in Falten auf Ihrem Fuß liegt.

Frauen Schuhe

Kann man Sandalen im Büro tragen?

Diese Frage lässt sich nicht konkret mit ja oder nein beantworten. Hierbei kommt es auf die Branche an, in der Sie arbeiten. Generell wird es nicht gerne gesehen. Sollten Sie aber keinen Kundenkontakt haben, wäre eine elegante, nicht zu verspielte Variante denkbar. Unerlässlich für diesen Bereich der Frauen Schuhe sind gepflegte, saubere Füße. Nagellack, sofern er sichtbar ist, sollte ordentlich und ohne Macken sein. Achten Sie auch darauf, dass die Schuhe selber dezent und nicht zu sehr verschnörkelt sind.

Sind Socken oder Strumpfhosen Pflicht?

Nackte Haut wird im Büro nicht gerne gesehen. Frauen sollten daher immer auf Nylonstrumpfhosen oder Söckchen zurückgreifen. Aber auch hier kommt es wieder auf den Rest des Outfits und die dazu getragenen Frauen Schuhe an. Wenn Sie im Winter eine elegante Hose und Stiefeletten tragen, dann steht den schwarzen Socken nichts im Wege. Bei einem Rock, welcher mit Pumps zusammengetragen wird, sind sie mit einer Nylonstrumpfhose besser beraten.

Jetzt Angebote vergleichen!

Fazit

Es gibt eine große Auswahl in diesem Bereich. Auch wenn einige Faktoren Sie am Anfang verunsichert haben, nun ist der Bereich der Frauen Schuhe hoffentlich etwas transparenter geworden. Behalten Sie immer das gesamte Outfit im Blick. Solange Sie ihre Wahl in den dezenten Farbbereich legen und ein wenig auf das Design der Schuhe achten, kann nichts schiefgehen. Sollten Sie dennoch einmal unsicher sein, entscheiden Sie sich einfach für die klassische Variante – schwarze Pumps aus Leder. Sie wissen nun, wie Sie den optimalen Schuh für den Berufsalltag finden. Knallige Farben, ausgefallene Modelle und leichte Schuhe sind nur bedingt geeignet. Aber gerade die vielen Anbieter von Frauen Schuhen erleichtern Ihnen die Wahl und lassen Sie trotz Einschränkungen den passenden finden. Selbst wenn Sie gerne mal ein wenig aus der Masse herausstechen möchten, bleiben Ihnen viele Möglichkeiten. Oft reicht schon eine schicke Naht oder eine Zierleiste aus, um eine ganz andere Wirkung zu erzielen.

Pretty Ballerinas Damen
von Pretty Ballerinas

Hersteller:Pretty Ballerinas
Bezeichnung:Rosario
Obermaterial:Lackleder
Innenfutter:Textil
Decksohle:Leder
Farbe:blau
Farbbezeichnung:azul
Schuhtyp:Ballerina

Kennel und Schmenger Ballerinas
von Kennel und Schmenger Schuhmanufaktur
  • 3
  • 20170115