Home / Damen Daunenmantel

Damen Daunenmantel

Daunenmantel für Damen sind in jedem Winter gefragt. Ganz besonders Frauen wollen es im Winter gerne kuschlig warm haben. In der kalten Jahreszeit wird deshalb besonders viel Wert auf die Bekleidung gelegt. Vor allem draußen möchten Sie sich gerne vor der Witterung schützen und dennoch gut gekleidet sein.

Ob sportlich oder elegant – mit einem Damen Daunenmantel sind Sie bestens ausgestattet! Gefüttert, Pelzbesatz, Kragen, mit oder auch ohne Kapuze , für jeden Geschmack ist etwas dabei. Der Langmantel zum Beispiel sieht gut aus und hält warm!

Abbildung
HerstellerGrimada SOVENTUS FASHION Jack Wolfskin VaudeTommy Hilfiger
Größe36-46S – XLXS – XXL36 – 44XS – XXL
Material100% Polyester54% Polyester, 46% Nylon100% Polyester100% Polyester100% Polyester
MaterialPure White Down, White Feather+90% Daunen, 10% Federn86 Polyester 14% Polypropylen80/20 EntendaunenfüllungGänsedaunen und Gänsefedern
FarbenSchwarz, Beige, BlauSchwarzNight Blue, Dark SteelAnthrazitSchwarz
WasserdichtJaJaJaJaJa
Vorteile
- Schneeabweisend
- Fell abnehmbar
- Kapuze verstellbar
- Kragen mit abnehmbaren Pelz
- Angenehm leicht
- Sehr leicht
- Warm isoliert
- Kapuze abnehmbar und weitenregulierbar
- Gut isoliert
- Länge bis unter Knie
- Toller Schnitt
Nachteile
Fällt eine Nummer kleiner aus
Fällt eine Nummer kleiner aus
Extreme A-Form
Passform etwas zu groß
Verliert Daunen
Anbieter
Angebote vergleichen!Angebote vergleichen!Angebote vergleichen!Angebote vergleichen!Angebote vergleichen!

Daunenmantel für Damen – Das Wichtigste in Kürze 

Gänse- und Eiderdaunen für den perfekten Wärmeschutz 

Wer im Winter nicht gerne friert legt sich am besten einen Daunenmantel mit Gänse- oder Eiderdaunen zu. Diese haben eine sehr gute Isoliereigenschaft und schützen auch bei den kältesten Temperaturen. 

Cuin-Wert 

Beim Kauf eines Daunenmantels unbedingt auf den Cuin-Wert achten. Er sollte nicht unter 500 liegen. Für den idealen Kälteschutz brauchen Sie schon mehr.

Pflege des Daunenmantels 

Anfangs erscheint die Pflege der Mäntel etwas kompliziert. Mit den richtigen Utensilien und einer genauen Anleitung ist es aber auch für Sie kein Problem.

 

Damen Daunenmantel – Darauf müssen Sie beim Kauf achten 

Beim Kauf eines Steppmantels sollten Sie sich mit folgenden Aspekten auseinander setzen.Daunenmantel Damen

  • Die richtige Daunenart
  • Cuin-Wert
  • Mischverhältnis
  • Produkte vergleichen
  • Tierschutz

Damit Sie verstehen warum diese 5 Punkte beim Kauf des Langmantels wichtig sind, wird hier näher darauf eingegangen. 

Daunenmantel für Damen – Die richtige Daunenart 

Je nach Daunenart unterscheiden sich dann auch die verarbeiteten Daunenjacken oder auch Daunenwesten. Welche Daunen verwendet wurden, finden Sie immer bei den Produktdetails. Zu den verbreitetsten Daunenjacken gehören: 

  • Gänsedaunen 
  • Entendaunen 
  • Eiderdaunen 

Damen Daunenmantel mit Gänsedaunen 

Entscheiden Sie sich für einen Steppmantel aus Gänsedaunen werden Sie auch bei sehr niedrigen Temperaturen warmgehalten. Gänsedaunen sind nämlich dicker als andere, was eine ideale Isoliereigenschaft erzeugt.  

Daunenmantel mit Entendaunen 

Ein Langmantel gefüllt mit Entendaunen ist meistens schwerer als der mit Gänsedaunen. Das liegt daran, dass Entendaunen weniger Füllkraft besitzen. Somit wird weitaus mehr Material benötigt als bei der üblichen Verarbeitung. Nur so kann gewährleistet werden, dass der Mantel auch warm hält.

Damen Daunenmantel mit Eiderdaunen 

Eiderdaunen sind sozusagen die Luxusvariante für diese winterliche Bekleidung. Sie sind sehr viel größer als die Gänsedaunen, somit können Sie mit weitaus mehr Füllkraft rechnen. Mehr Füllkraft führt automatisch auch zu einem höheren Schutz vor tiefen Temperaturen. Das liegt auch daran, dass sie wesentlich feiner verzahnt werden.  

Damen Daunenmantel – Cuin-Wert 

Nachdem die Daune komprimiert wurde kann sie wieder in ihre ursprüngliche Form zurückkehren. Das heißt, die Formen und Größen Ihres Steppmantels bleiben auch nach dem Zusammenfalten erhalten. Demnach ist die Füllkraft eine wichtige Eigenschaft, die in “cuin” (Kubikzoll je Unze) gemessen wird. Beim Kauf eines Langmantels denken Sie einfach nur an eines:

Je höher, desto besser.

Denn je höher der Cuin-Wert ist, umso stärker ist auch die Isolierkraft des Mantels. Ein Damen Daunenmantel mit hohem Cuin-Wert besitzt größere Zwischenräume zum Speichern von Luft. Für die Isolation zwischen Körper und kalter Luft ist dieser Wert ausschlaggebend. Einfache Strickjacken reichen im Winter einfach nicht aus. Unter 500 cuin sollten Sie keinen Steppmantel kaufen.

Damen Daunenmantel – Mischverhältnis 

Ein Daunenmantel für Damen kann unterschiedlich gefüttert sein. Denn ganz egal welche Daunenart verwendet wurde, werden ab und zu auch Federn hinzugefügt. Ihr Steppmantel sollte wenn möglich nur aus Daunen bestehen. Sollten Sie doch einen Mantel finden, der eine Federanzahl bis zu 10% hat, ist das noch im Rahmen. Federn wiegen mehr als Daunen und sind auch nicht sehr elastisch. Deshalb setzen Sie beim Kauf von Mänteln lieber auf pure Daunenfütterung! Denn aus diesem Grund sind Daunenwesten und Daunenjacken so beliebt. Die trendigen Mäntel kombinieren Sie dann am besten noch mit einer Bluse oder einem Kleid.

Daunenmäntel für Damen – Produkte vergleichen 

Greifen Sie nicht gleich zum erstbesten Produkt. Nicht nur preislich kann sich Ihr gewünschter Steppmantel unterscheiden. Ausschlaggebend sind auch: 

  • Größen – Unterschiedliche Schnitte können den Mantel enger/weiter ausfallen lassen 
  • Taschen – Nicht gleich der erste Gedanke beim Kauf, dennoch im Alltag wichtig 
  • Kapuze – Pelzbesatz oder ohne? Mantel mit abnehmbarer Kapuze?  
  • Kragen – Ein enger Kragen ist selten gerne gesehen 

Lange Mäntel sind vielleicht stylisch und zählen zu den trendigen Variationen im Winter, dennoch sollten Sie auch die kleineren Sachen vergleichen. Daunenmäntel für Damen gibt es Online in den verschiedenen Formen und Größen. Kundenrezensionen sind hier sehr hilfreich, besonders bei der Wahl der Größe. Mit der Vergleichstabelle finden Sie ganz schnell, die für Sie am besten geeignete Bekleidung.  

Daunenmantel Damen

Damen Daunenmantel – Tierschutz 

Daunen werden ja von Geflügeltieren gewonnen. Besonders bei Billigherstellern wird dies auf sehr grausame Art und Weise durchgeführt. Diese Grausamkeiten sollten Sie nicht unterstützen. Beim Kauf ihres Daunenmantels sollten Sie demnach auch auf zertifizierte Daunenfüllungen achten. Daunenmantel Ja – Aber nur bei artgerechter Verarbeitung! Dasselbe gilt für Daunenjacken, Kleidern,  Blusen, Strickjacken oder Daunenwesten.

Jetzt Angebote vergleichen!

Damen Daunenmantel – Hersteller und Marken 

Wie bei Pullovern, Taschen oder Smartphones sind auch bei einem Damen Daunenmantel verschiedene Hersteller auf dem Markt. Zu den 5 beliebtesten Marken für Damen Daunenmänteln gehören: 

  • Jack Wolfskin 
  • Tommy Hilfiger 
  • Esprit 
  • s.Oliver 
  • Vaude 

Daunenmäntel für Damen von Jack Wolfskin 

Jack Wolfskin gehört besonders in der Winterbekleidung zu den beliebtesten Marken. Die Marke ist seit 1981 auf dem Markt und ist europaweit vertreten. Jack Wolfskin überzeugt mit sehr guter Qualität zu guten Preisen und einer großen Auswahl. Deswegen greifen Sie hier auch etwas tiefer in die Tasche, als bei anderen. Hervorragende Qualität ist eben nicht billig. Auch die Auswahl der Jack Wolfskin Artikel ist riesig. Egal ob für Frauen, Männer oder für die Kleinen unter uns ist etwas dabei. Jeder kann mit Jack Wolfskin gut gekleidet durch den Winter marschieren. Ob Strickjacken, Daunenjacken oder Daunenwesten, alles ist im Sortiment vorhanden.

  • Sehr gute Qualität 
  • Riesige Auswahl mit unterschiedlichen Größen 
  • Idealer Schutz vor Regen/Schnee

  • Höhere Preise als bei anderen Herstellern 
  • Typische deutsche Marke – wirkt also eher unauffällig 

Daunenmäntel für Damen von Tommy Hilfiger 

Dieser Hersteller sollte Ihnen ebenfalls ein Begriff sein. Tommy Hilfiger ist ein US-amerikanischer Modedesigner und seit circa 1970 mit seinen Modeartikeln auf dem Markt. Die Meinungen gehen bei dieser Bekleidungsmarke aber etwas auseinander. Im Gegensatz zu Jack Wolfskin ist die Verarbeitung wohl noch nicht ideal.  

  • Große Auswahl für jedes Alter und jede Größe
  • Indoor- und Outdoorbekleidung 
  • Gute Preise 

  • Weniger faire Arbeitsbedingungen 
  • Verarbeitung mit gefährlichen Chemikalien

 

Damen Daunenmäntel von Esprit 

Esprit ist ebenfalls schon länger im Geschäft und hat treue Kunden gefunden. Sie sehen bestimmt in jedem größeren Einkaufszentrum eine Filiale von Esprit. Besonders beliebt ist die Marke bei Frauen. Die natürlichen, meistens eher unauffälligen Looks sind immerhin auch mal ganz angenehm. Auch der Onlineverkauf hat die Relevanz der Marke noch mehr gesteigert. Eine große Auswahl an verschiedenen Daunenjacken, Strickjacken, Mänteln oder Daunenwesten in allen Größen machen das Shoppen zu einer großen Freude. 

  • Gute Qualität zu guten Preisen 
  • Große Auswahl mit vielen Filialen 

  • Hohe Unzufriedenheit beim Kundenservice 

 

Daunenmäntel für Damen von s.Oliver 

s.Oliver hat sich einen guten Namen im Modebereich gemacht. Von schicker Bademode bis hin zum schönen warmen Damen Daunenmantel ist wieder alles geboten. Die Marke ist vor allem bei der jüngeren Bevölkerung beliebt. Das liegt an den farbenfrohen und unterschiedlich geschnittenen Produkten. Auch die große Auswahl lässt sich sehen. Sportlich oder elegant gekleidet – s.Oliver hat beide Varianten zur Auswahl.

  • Große Auswahl an farbenfrohen Produkten 
  • Sehr gute Preise 
  • Qualität überzeugt 

  • Onlineshop kann noch nicht ganz überzeugen 

 

Daunenmantel Damen Vaude 

Vaude ist noch nicht so bekannt wie Tommy Hilfiger oder JackWolfskin. Vaude ist ein deutscher Produzent für Bergsportausrüstung. Wie Sie wissen, kann es besonders in den Bergen sehr schnell frisch und nass werden. Da ist die Qualität des Damen Daunenmantels umso wichtiger.

  • Sehr gute Verarbeitung und somit guter Schutz vor Witterung 
  • Guter Preis 

  • Marke ist noch nicht so bekannt 
  • Kleine Produktpalette

  

Jetzt Angebote vergleichen!

Damen Daunenmantel  – Anleitungen und Tips

Wie pflegen Sie am besten ihren Daunenmantel? Eine falsche Wäsche und das gute Stück ist entweder eingegangen oder nicht mehr verwendbar. Ist ein abnehmbarer Pelzbesatz vom Vorteil?

Daunenmantel Damen – Die richtige Pflege und LagerungDaunenmantel Damen

Der Steppmantel, den Sie gekauft haben ist ein stylisches Accessoire, bedarf aber viel Pflege. Die flauschigen Daunen im Mantel sind nämlich besonders sensibel. Allein bei der Lagerung sollten Sie einiges beachten: 

  • Trockener Lagerraum 
  • Nicht zusammenknüllen sondern Aufhängen! 
  • Keine anderen Kleidungsstücke darauflegen 

Beachten Sie diese Punkte, dann ist ihr Daunenmantel auch nach mehrwöchiger Lagerung hervorragend in Form.  

So transportieren Sie ihren Damen Daunenmantel richtig

Der Transport eines Daunenmantels kann ebenfalls zum Verhängnis werden. Wenn Sie in den Urlaub fahren kann es mit Ihrer Bekleidung im Koffer ganz schön eng werden. Deswegen folgende Tipps: 

  • Packen Sie Ihren Daunenmantel in einen Baumwollbezug 
  • Um Platz zu sparen drücken Sie etwas Luft aus dem Steppmantel 
  • Transportieren Sie ihren Daunenmantel weit oben im Gepäck

Besonders wenn Sie kältere Gebiete fahren, ist der Mantel wichtig. Es sollte auf jeden Fall dafür Platz im Koffer sein. Besonders bei großen Größen kann es mal eng werden. Produkte von Tommy oder Wolfskin sind mittlerweile aber so gut verarbeitet, dass der Transport kein Problem mehr sein sollte.  

Die richtige Wäsche Ihres Damen Daunenmantels

Nun zu der Wäsche des gefütterten Steppmantels. Für Ihren Mantel mit Daunen gibt es zwei Produkte die Sie sich definitiv zulegen sollten: 

  • Spezielles Daunenwaschmittel
  • Mittel zum imprägnieren

Um die Lebensdauer Ihres Daunenmantels so lange wie möglich aufrecht zu erhalten scheuen Sie nicht, diese Pflegeprodukte zu kaufen. Ihr Mantel wird es Ihnen mit glänzendem Pelzbesatz und flauschigen Taschen danken. Kleinere Flecken auf dem Mantel können bei guter Imprägnierung ganz leicht weggewischt werden. Bei gröberem Schmutz müssen Sie ihn richtig waschen.  

Wie Sie mit Ihrer Maschine den Mantel richtig waschen sehen Sie in dieser Schritt für Schritt Anleitung: 

  1. Reißverschlüsse schließen, Taschen leeren 
  2. Nur den Mantel waschen
  3. Schon- oder Wollwaschgang mit entsprechender Temperatur einstellen
  4. Daunenwaschmittel benutzen 
  5. Schleudern mit maximal 400 Umdrehungen pro Sekunde 

Natürlich können Sie auch gröbere Verschmutzungen mit der Handwäsche reinigen. Diese ist ganz einfach:

  1. Ebenfalls Reißverschlüsse schließen und Taschen leeren 
  2. Badewanne benutzen für ausreichend Platz 
  3. Im Daunenwaschmittel einweichen lassen 
  4. Danach gründlich mit kaltem Wasser auswaschen 
  5. Nicht ausringen! Abtropfen lassen! 

Für welche Methode Sie sich entscheiden ist Ihnen überlassen. Beide sollten Sie jedoch mit großer Sorgfalt und vor allem ohne Weichspüler durchführen! Hier noch ein Anleitungsvideo für Ihren Damen Daunenmantel.

Quelle:(https://www.youtube.com/watch?v=ZM_sprlhyZY)

Wie sollten Sie Ihren Damen Daunenmantel trocknen?

Der nächste Schritt für die Wäsche Ihres Steppmantels ist nun die Trocknung. Diese erfolgt am besten mit einem richtigen Trockner. Gefütterte Bekleidung, mit nur eventuell abnehmbarer Pelzbesatzung, ist nun mal nicht pflegeleicht. 

  1. Nur den Daunenmantel in den Trockner legen 
  2. Programm wählen mit maximal 40° oder Kaltluft 
  3. Zwischendurch pausieren, Mantel herausnehmen und aufschütteln. Dieses Vorgehen schützt die Daunen davor zusammen zu kleben 

Mit diesen Anleitungen und Tipps sollte Ihr Damen Daunenmantel zum waschen ganz einfach sein. Bei abnehmbarer Kapuze sollten Sie dieser bei Pelzbesatz besondere Beachtung schenken. Kunst- oder auch Echtpelz ist bekanntlich auch nicht der leichteste Stoff zum Pflegen. Hierfür wäre ein Wollwaschmittel angebracht, um die Qualität beizubehalten. 

Jetzt Angebote vergleichen!

Verwendungsarten ihres Damen Daunenmantel 

Der Vorteil von Mänteln ist natürlich ihre Länge. Die meisten gehen bis zum Knie, weshalb Sie im Winter bei kalten Temperaturen oftDaunenmantel Damen verwendet werden. Der Kragen schützt zudem noch den Hals vor kaltem Wind.

Perfekt kombinieren können Sie den stylischen Mantel mit einem schicken Pullover. Bei abnehmbarer Kapuze sind Sie auch flexibler was Ihren Look betrifft. Eine Kombination mit dem Stirnband oder einer Mütze wirkt sportlich und zugleich elegant.

Für jedes Fest ist der Damen Daunenmantel eine gute Wahl

Den Daunenmantel können Sie bei jeder Veranstaltung verwenden. Feierlichkeiten oder auch nur ein netter Abend mit den Freunden, alles ist möglich mit Ihrem Steppmantel. Daunenmäntel sind vom Stil her sehr schick. Achten Sie nur auf die Größe. Ein zu eng, oder auch zu weit geschnittener Mantel kann Ihren Auftritt trotz schickem Pullover zerstören. 

 

 

 Damen Daunenmäntel – FAQ 

Warum Daunen statt Kunstfaser?     

Die Daune von guter Qualität hat natürlich den Nachteil in ihrem Preis. Dafür bietet das Produkt viel mehr Isolationsschutz als die normalen Kunstfasern. Kunstfasern werden Sie bei tiefen Temperaturen nie so gut schützen können. Sie sind zwar pflegeleichter als die Daunen, aber das wars dann auch mit den Vorteilen.

Wie wäscht man einen Daunenmantel? 

Die Wäsche und Pflege des Daunenmantels ist mit mehr Aufwand verbunden. Ob Handwäsche oder Waschmaschine – Sie sollten immer ein spezielles Daunenwaschmittel benutzen. Am besten den Mantel alleine in die Maschine legen und waschen. Nach der Wäsche nicht auswinden und idealerweise in den Trockner geben. Bei abnehmbarer Kapuze mit Pelzbesatz separat mit Wollwaschmittel waschen.  

Welche Eigenschaften sollte der Damen Daunenmantel haben? 

Ihr Daunenmantel sollte zu mindestens 90% aus Daunen bestehen. Circa 10% Federanteil sind noch akzeptabel, mehr aber bitte nicht. Schlecht verarbeitetes Material kann an Ihrem Pullover Federn und Daunen hinterlassen. Um Sie gut vor der Kälte zu schützen ist der cuin-Wert wichtig. Er sollte höher als 500 sein um im tiefsten Winter ausreichend Wärme zu bieten.  

Fazit

Sie wollen Sich im Winter kuschlig warm halten? Um auch den kältesten Weihnachtsmarkt zu überstehen. Dann kaufen Sie sich einen Daunenmantel. Durch die feine Verarbeitung mit den Daunen ist die Isolierung auch bei tiefen Temperaturen gut geeignet. Zwar müssen Sie etwas tiefer in die Tasche greifen, der Kauf lohnt sich dennoch. Mit der richtigen Pflege und Haltung bleibt Ihnen der Steppmantel mit Kapuze auch lange erhalten. Ein Damen Daunenmantel ist ein Muss für jeden Winter!

G577 Damen Daunenmantel Parka
  • Obermaterial: robust, schneeabweisend, atmungsaktiv
  • Echtfellkapuze verstellbar, Fell abnehmbar
  • 2 integrierte Außentaschen, 1 Innentaschen
  • Kordelzug an der Kapuze und am Saum
  • Material Füllung: Pure White Down, White Feather

Jack Wolfskin Damen Mantel Nova Iceguard
von JACM8|#Jack Wolfskin
  • Wintermantel für Outdoor- und Städtereisen
  • Winddicht und wasserabweisend
  • Atmungsaktiv und sehr leicht
  • Warm isoliert
  • Ideale Wärmeleistung und dem Schnitt bis fast zu den Knien