Home / Trolley Koffer

Trolley Koffer

Der Trolley Koffer ist der ideale Begleiter für die Geschäftsreise oder das Meeting. Die verschiedenen Modelle ermöglichen sogar eine Beweglichkeit von 360 Grad auf den Rollen, sodass der ausgewählte Reisekoffer nicht kippt und Sie ihn bequem hinter sich herziehen können. Dadurch schonen Sie zugleich Ihre Muskulatur und profitieren von vielen weiteren Vorteilen. In unserem Artikel beschreiben wir Ihnen, welche Trolley Koffer oder Hartschalenkoffer die besten sind und welche Modelle sich für Ihre Geschäftsreise eignen.

Abbildung
HerstellerTITANSAMSONITEHORIZON STUDIOSTITANAMERICAN TOURISTER
MaterialPolykarbonatPolycarbonatPolykarbonatPolycarbonatPolypropylen
Maße71 cm x 28 cm x 48 cm20 cm x 40 cm x 55 cm55 cm x 40 cm x 20 cm81 cm x 56 cm x 33 cm75 cm x 54 cm x 29 cm
Gewicht3 Kg2.20 Kg3 Kg4 Kg4.2 Kg
Volumen90 Liter38 Liter35 Liter140 Liter91 Liter
TSA SchlossJaJaJaJaJa
GrößenauswahlJaJaNeinJaJa
Vorteile- Optimale Größe für Geschäftsreisen
- Wasserfest und wasserabweisend
- Abschließbare Reißverschlüsse
- Komfortable Doppelräder
- Inklusive herausnehmbarer
- Powerbank
Geräuschlose Rollen
- Stabile, leise Doppelrollen
- Unikate Innenaufteilung
- Hoher Komfort
- 360° drehbare Rollen
- Verschiedene Farben
- Hoher Komfort
Nachteile- Oberfläche zerkratzt schnell
- Schloss geht schnell kaputt
- Oberfläche anfällig für Kratzer
- Schwerer als angegeben
- Begrenzte Garantie
AnbieterAngebote vergleichen!Angebote vergleichen!Angebote vergleichen!Angebote vergleichen!Angebote vergleichen!

 

Das Wichtigste in Kürze

Kurztrips und Meetings

Trolley Koffer sind ideale Begleiter für Meetings und andere Kurztrips. Auf Ihren Business Reisen können Sie alle wichtigen Utensilien in den Reisekoffer legen und diesen ziehen oder schieben, je nachdem, wie es Ihnen am besten passt.

 

Mehrere Rollen sind besser

Je mehr Rollen der ausgewählte Trolley Koffer hat, umso besser. Schließlich können Sie den Rollkoffer deutlich besser manövrieren, wenn mehrere Rollen an dem Modell angebracht sind. In der Regel haben die Reisekoffer vier Rollen. Diese sorgen nicht nur für einen hohen Komfort, sondern zugleich für optimales Handling.

 

Verschiedene Modelle möglich

Bei der Auswahl Ihres  Trolley Koffers geht es nicht nur um die Farbe und Größe, sondern zugleich um das Material. Unterschiede gibt es zudem zwischen Weichschalen– und Hartschalenkoffern, die alle die ein oder anderen Vorteile mitbringen.

 

Worauf müssen Sie beim Kauf eines Trolley Koffers achten

Bevor Sie sich an den Kauf von einem Trolley Koffer machen sollten Sie einige Punkte beachten. Aufgrund der großen Auswahl der Trolley Koffer werden Sie merken, dass nicht alle für Ihre Geschäftsreise geeignet sind. Daher haben wir Ihnen die wichtigsten Kaufkriterien zusammengefasst, um Ihnen die Kaufentscheidung zu erleichtern.

 

Die Schale des Koffers

Achten Sie bei dem Kauf Ihres Trolley Koffers jeweils auf die Schale. Sie haben bei den Modellen die Wahl zwischen einem Hartschalen- und einem Weichschalenkoffer. Sollten Sie viel auf Geschäftsreisen sein oder generell den Trolley Koffer auf kurze Trips mitnehmen wollen, eignet sich der Hartschalenkoffer am besten. Dieser ist nicht nur robust, sondern zugleich auch stabil und meistens aus Metall oder andere Materialien, wie unter anderem Polycarbonat, gefertigt. Eine besondere Eigenschaft, die der Hartschalenkoffer mitbringt, ist, dass dieser wasserdicht ist. Des Weiteren bringt der Hartschalenkoffer die folgenden Vor- und Nachteile mit:

 

Vorteile

  • Robust und stabil
  • Das Material ist wasserfest
  • Einfache und leichte Reinigung

 

Nachteile

  • Hartschalenkoffer sind nicht in vielen Größen variabel erhältlich
  • Hartschalenkoffer sind schwerer als andere Modelle

 

Eine weitere Variante des Trolley Koffers sind die Weichschalenkoffer. Diese sind zwar nicht ganz so stabil wie die Hartschalenkoffer, werden aber ebenfalls in einer großen Auswahl angeboten. Weichschalenkoffer werden in Materialien, wie unter anderem Leder, Nylon und anderen weichen Stoffen angeboten. Meistens haben diese Trolley Koffer einen Reißverschluss ohne zusätzliches Schloss und sind in variablen Größen erhältlich. Die folgenden Vor- und Nachteile werden ebenfalls deutlich:

 

Vorteile

  • Oftmals günstiger als andere Modelle
  • Leicht im Gewicht
  • Variable Größen erhältlich

 

Nachteile

  • Material nicht so robust
  • Nicht wasserdicht

 

Die Größe des Koffers

Die Größe des Trolley Koffers hängt immer davon ab, für welchen Zweck Sie Ihn benötigen. Sollten Sie auf Geschäftsreisen gehen, Ihren Laptop oder aber auch viele weitere Utensilien mitnehmen wollen, muss der Koffer bereits so groß sein, dass diese alle in den Koffer passen.

 

Wichtig! Achten Sie immer auf die richtige Größe Ihres Reisekoffer. Sollte dieser nur halb gefüllt sein, kann es passieren, dass die Inhalte während der Geschäftsreise hin und her geschleudert werden.

 

Es kommt immer darauf an, für wie lange Sie ihre Geschäftsreise planen. Kurze Trips, die lediglich über das Wochenende oder nur drei Tage gehen, benötigen oft nicht viel Gepäck. Dort reicht es bereits aus, wenn Sie einen kleinen Trolley Koffer nehmen, der als Handgepäck gilt. Als Handgepäck gelten alle Trolley Koffer, die eine Maximalgröße von 55 x 35 x 20 cm haben. Diese Größe kann allerdings von einer Airline zur nächsten um einige Zentimeter variieren. Informieren Sie sich daher vorab, welche Maße für Ihren Flug als Handgepäck akzeptiert werden.

 

Das Material des Koffers

Unabhängig von der Größe haben Sie bei der Auswahl des ausgewählten Trolley Koffers ebenso die Möglichkeit aus verschiedenen Materialien zu wählen. Aluminium ist oftmals eines der hochwertigsten Materialien, die eine besonders hohe Langlebigkeit und Stabilität nachweisen können. Diese Modelle sind in den meisten Fällen jedoch deutlich teurer. Ebenso stabil sind Koffer aus Polypropylen, einem hochwertigen und festen Kunststoff. Es empfiehlt sich bei Flugreisen ein Hartschalenkoffer. Sollten Sie viel mit dem Zug oder dem Auto reisen, reicht ein Weichschalenkoffer bereits aus.

 

Das TSA Schloss für den Koffer

Wichtig ist bei Ihrem Reisekoffer zugleich die Sicherheit. Denken Sie daher daran, Ihren Trolley Koffer auf der Geschäftsreise entweder mit einem separaten Schloss zu schützen oder aber einen Trolley Koffer zu kaufen, der bereits mit einem Schloss versehen ist. Spezielle TSA Schlösser bieten in Form eines Zahlenschlosses ausreichend Sicherheit und können zudem vom Zoll geöffnet werden, ohne Beschädigungen zu erleiden.

 

Die Rollen des Koffers

Aufgrund der bei einem Trolley Koffer angebrachten Rollen haben Sie die Möglichkeit, diesen einfach hinterher zu ziehen oder zu schieben. Die meisten Modelle haben nur zwei Rollen. Sollten Sie jedoch mehr Komfort und Beweglichkeit wünschen, können Sie auf Modelle mit vier Rollen zurückgreifen. Sie können sich dabei an einen kleinen Leitsatz halten: Je größer die Rollen an dem ausgewählten Trolley Koffer sind, umso leichter ist der Koffer zu bewegen. Meistens werden jedoch kleine Rollen genutzt, um Platz zu sparen.

Jetzt Angebote vergleichen!

 

Hersteller und Marken

Bei der Auswahl der entsprechenden Trolley Koffer werden Ihnen die unterschiedlichsten Markenhersteller begegnen, die alle ihre Vor- und Nachteile mitbringen. Von den namhaften bekannten Herstellern, bis hin zu Koffer Herstellern, welche Produkte speziell für das Business anbieten. Im Folgenden finden Sie eine kleine Auswahl verschiedener Hersteller und Marken im Überblick.

 

Titan

Für den Markenhersteller Titan gehören Trolley Koffer mittlerweile zum bevorzugten Reisegepäck. Demnach bietet der ausgewählte Hersteller Trolleys auf zwei und auch auf vier Rollen an. Außerdem bekommen Sie bei Titan Modelle, die einen höhenverstellbaren Zugriff haben und sich somit individuell an die Größe des Nutzers anpassen können. Alle Modelle von Titan sind um 360 Grad drehbar und werden als Hartschalen- und Weichschalenkoffer angeboten. Sogar empfindliche Kleidungsstücke, wie Anzüge und Hemden, die Sie garantiert für die Geschäftsreise benötigen, finden dort ihren Platz. Hinzu kommt, dass die meisten Modelle von Titan mit einem zusätzlichen Schloss versehen sind, welches für ausreichend Sicherheit auf Ihrer Geschäftsreise sorgt.

 

Samsonite

Wahrscheinlich ist Samsonite einer der Hersteller, den Sie schon das ein oder andere Mal gehört haben. Schließlich ist das Unternehmen für seine hochwertigen Reisekoffer bekannt und bietet Ihnen eine besonders große Auswahl an Trolley Koffern für die Geschäftsreise. Das perfekte Business Case werden Sie bei diesem Hersteller ebenfalls finden. Schließlich hat Samsonite für jede Reise die optimalen Gepäckstücke im Sortiment. Von kleinen Koffern für die kurzen Geschäftsreisen bis hin zu großen, die deutlich mehr Platz bieten, bekommen Sie bei diesem Hersteller alles, was das Herz begehrt.

 

Horizn

Selbst bei dem Hersteller Horizn erhalten Sie eine perfekte Auswahl an Trolley Koffern und vielem mehr. Die modischen Modelle und die hochwertige Verarbeitung der Trolley Koffer wird auch Sie allemal ansprechen. Sollten Sie auf der Suche nach einem perfekten Reisekoffer sein, werden Sie dort mehr als fündig. Schließlich hat sich der Hersteller Horizn auf die hochwertigen Markenkoffer im Business Bereich spezialisiert und sorgt daher für entscheidende Vorteile in seinem Angebot.

 

Die Verwendungsarten eines Trolley Koffers

Für den Business Bereich ist der ausgewählte Trolley Koffer einfach der ideale Begleiter. Schließlich brauchen Sie einen gewissen Stauraum, wenn Sie mehrere Tage reisen oder für das Meeting eine weite Fahrt auf sich nehmen. Sie müssen die Unterlagen für die Arbeit mitnehmen, einen Laptop oder sogar einen Anzug. Gerade dann ist es mehr als sinnvoll, dass Sie auf einen Trolley Koffer zurückgreifen, in dem Sie ausreichend Stauraum für alle wichtigen Utensilien haben. Diesen können Sie vielseitig nutzen, vor allem wenn Sie das eigene Business Outfit mitnehmen müssen oder Wechselkleidung brauchen. Aufgrund der verschiedenen Größen ist es nicht schwer, den passenden Koffer zu finden, den Sie im Business Alltag nutzen können.

Jetzt Angebote vergleichen!

 

Tutorial: So packen Sie Ihre Anzüge richtig in den Koffer!

(Quelle:https://www.youtube.com/watch?v=nrOiikY7m6Q)

 

Fragen und Antworten

Ist für den Business Bereich ein Trolley Koffer mit zwei oder vier Rollen besser?

Trolley KofferBei der Wahl der Rollenanzahl sollten Sie unbedingt beachten, wo Sie häufig Reisen. Auf einem ebenen Boden reichen zwei Rollen oftmals aus. Sie werden jedoch merken, dass Sie mit vier Rollen deutlich bessere und flexiblere Fahreigenschaften erhalten können, wodurch Sie zugleich Ihren Komfort erhöhen. Oftmals sind die Modelle auf vier Rollen teurer.

 

Wie viel darf ein Trolley Koffer wiegen?

Das Gewicht bei einem Trolley Koffer ist grundsätzlich verschieden. Es kommt schließlich auf die entsprechende Größe und das Material an, für das Sie sich entschieden haben. In der Regel sind Hartschalenkoffer ein bisschen schwerer als die Weichschalenkoffer. Meistens wiegen Trolleys zwischen 2,5 kg und 5,5 kg. Je nach Modell, können Sie sogar mit einem leichteren Gewicht rechnen. Es ist wichtig, das Gewicht des Koffers beim Kauf zu beachten, da es für Gepäckstücke bei Flügen nicht nur ein Größen-, sondern auch ein Gewichtslimit gibt.

 

Welche Trolley Marke ist für den Business Bereich die beste?

Natürlich stellen Sie sich des Öfteren die Frage, welche Marke nun die beste für Ihren Trolley Koffer ist. Wir haben Ihnen in diesem Artikel bereits einige Marken vorgestellt. Sie dürfen dabei nicht vergessen, dass die Hersteller alle ihre eigenen Stärken und Schwächen haben. Titan, Samsonite und Horizn, die wir Ihnen bereits in diesem Artikel vorgestellt haben, gehören zu den bekanntesten Kofferherstellern. Letztendlich müssen Sie jedoch für sich selbst entscheiden, welche Modelle Ihnen am meisten zusagen.

 

Welche Trolley Koffer sind die leichtesten?

Weichschalenkoffer sind die leichtesten auf dem Markt. Es gibt sogar einige ausgewählte Hersteller, die diese Reisekoffer als ultra leicht oder extra leicht verkaufen, sodass Sie hierbei von besonderen Angeboten profitieren können. Sie können daher auch beim Kauf im Internet direkt sehen, welches Gewicht der Trolley auf die Waage bringt. Meistens sind diese Modelle der ideale Begleiter auf Geschäftsreisen, da Sie die leichten Modelle deutlich einfacher transportieren können.

 

Das Trolley Problem: Worum geht es hierbei eigentlich?

Spricht man von einem Trolley Problem, hat dies nichts mit dem Reisekoffer an sich zu tun. Hierbei handelt es sich vielmehr um ein Experiment, bei dem nicht der Koffer gemeint ist, sondern eine Straßenbahn, in der Personen sitzen und verschiedene Entscheidungen treffen müssen. Demnach brauchen Sie sich in dem Fall keine Gedanken machen, dass dieses Problem etwas mit dem eigenen Trolley Koffer zu tun haben könnte.

 

Reicht ein Trolley Koffer für längere Geschäftsreisen aus?

Die Größe des Trolley Koffers ist für Ihre Geschäftsreise entscheidend. Sie sollten daher unbedingt darauf achten, wie viel Liter Fassungsvermögen der Trolley mitbringt. Für eine Geschäftsreise von mehreren Wochen brauchen Sie schon einen Reisekoffer mit einem Fassungsvermögen von rund 50 Litern. Für die kurzen Trips am Wochenende oder Geschäftsreisen, die nur ein oder zwei Tage gehen, reichen kleine Reisekoffer aus, die zugleich als Handgepäck gelten. Es kommt demnach immer darauf an, wie lange Sie verreisen und wie viel Gepäck Sie mitnehmen möchten. Ein kleiner Trolley Koffer kann in vielen Fällen bereits ausreichend sein.

Jetzt Angebote vergleichen!

 

Das Fazit

Mit einem passenden Trolley Koffer machen Sie auf Ihrer Geschäftsreise oder bei einem Meeting garantiert nichts falsch. Sie können davon ausgehen, dass Sie bei unterschiedlichen Herstellern hochwertige Reisekoffer in allen Größen, Farben und Materialien erhalten können. Ob Sie lieber einen Hartschalenkoffer oder aber auch einen Weichschalenkoffer bevorzugen, hängt ebenfalls von Ihnen selbst ab. Machen Sie diese Entscheidung abhängig von dem Verwendungszweck. Mit einem Weichschalenkoffer oder einer Reisetasche können Sie flexibel mit dem Auto oder dem Zug reisen. Sperrige Hartschalenkoffer eignen sich für diese Form der Geschäftsreise nicht unbedingt. Anders ist es jedoch mit den Hartschalenkoffern, die Sie für Flugreisen und Reisen nutzen können, bei denen die dort verstauten Utensilien einen deutlich höheren Schutz benötigen.

Auch bei der Größe des passenden Koffers sollten Sie bedenken, dass alle wichtigen Reiseutensilien ihren Platz finden. Auf Ihrer Geschäftsreise muss nicht nur der eigene Laptop mit, sondern wichtige Arbeitsutensilien, Wechselkleidung und wahrscheinlich auch die ein oder anderen Papiere. Am besten ist es, wenn Ihr Koffer ein zusätzliches Schloss besitzt, damit er auch durch Dritte geschützt ist. Sollten Sie sich für einen hochwertigen Hartschalenkoffer der Hersteller Samsonite, Horizn oder Titan entscheiden, erhalten Sie bereits ein TSA Schloss, welches Sie mit einer Zahlenkombination versehen können. Dadurch brauchen Sie sich um die Sicherheit an Flughäfen oder Bahnhöfen keine Sorgen mehr machen. Wählen Sie den entsprechenden Koffer anhand des Verwendungszweckes und der Reisedauer aus.

TITAN X2 Hartschalenkoffer
von TITAN
  • bekannt aus Germany's Next Top Model
  • Leise und extra große Doppelrollen für hohen Reisekomfort
  • wetterfester, wasserabweisender Reißverschluss
  • integriertes TSA Sicherheitsschloss
  • durch Dehnfalte im Volumen erweiterbar

Samsonite Neopulse Spinner
von Samsonite
  • Integrierte dreistellige TSA-Kombination zur sicheren Reise in die USA und zum Schutz Ihrer persönlichen Gegenstände.
  • Komfortable Doppelräder für ein müheloses Manövrieren und sanftes Rollen des Koffers. Details in den Farben Silber und Champagner an Rädern und Radkappen.
  • Aus leichtem Polycarbonat. Das verstärkte Design macht diesen Koffer leicht und stabil.
  • Trennpolster mit Reißverschluss im oberen und unteren Fach.
  • Abschließbare Reißverschlüsse mit farblich passenden Reißverschluss-Profilen.
  • Zugelassenes Handgepäck bei Ryanair (maximale Größe 55x40x20 cm), Lufthansa (55x40x23 cm), EasyJet (56x45x25 cm)